Ist eine Frau schwanger, so verändert sich ihr Körper zusehends. Der Bauch wird immer größer, da das Baby wächst und im Laufe der neuen Monate mehr und mehr Platz benötigt. Aber nicht nur der Bauch wird größer. Auch die Brüste wachsen als Milchquelle für das Neugeborene. Die Schwangere nimmt ständig neue Veränderungen wahr. Die meisten sind eher schön, weil sie sie werdenden Mutter mit Vorfreude erfüllen. Es gibt aber auch Dinge, auf die man verzichten könnte. So zum Beispiel die morgendliche Übelkeit oder das Ausfallen der Haare. Vor allem das letzte Phänomen beunruhigt viele Frauen, weil sie Angst davor haben, dass dies dauerhaft sein könnte. Wichtig ist es hierbei, nach den Ursachen zu suchen.

Weiterlesen