babybauch
Redet man mit werdenden Müttern, so wird einem wohl schnell bewusst, welche Vielfalt von Beschwerden während einer Schwangerschaft auftreten können. Jede Frau verlebt die Schwangerschaft anders und hat mit verschiedenen Dingen zu kämpfen. Zu den häufigsten Beschwerden der werdenden Mütter zählen jedoch Rückenschmerzen. Vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft, wenn bereits ein deutlich größerer Bauch zu sehen ist, haben viele Frauen verstärkt Rückenprobleme. Weiterlesen

Vor der Schwangerschaft haben viele Frauen großen Respekt. Dieser Respekt kann sowohl positiv als auch negativ gemeint sein. Einige werdende Mütter freuen sich auf die 9 Monate, ohne sich dabei Sorgen um irgendetwas zu machen. Andere hingegen freuen sich zwar auf das Kind, haben jedoch vor den 9 Monaten wahnsinnige Angst. Viele befinden sich dazwischen. Sie sehen der Schwangerschaft mit gemischten Gefühlen entgegen, wobei sich positive und negative Erwartungen bezüglich der Schwangerschaft die Waage halten. Weiterlesen

Bei meiner letzten Schwangerschaft, habe ich wirklich etwas entdeckt, was für mich einmalig war, die Online Apotheke. Es gibt wirklich nichts, das praktischer ist als diese Einrichtung. Kennen Sie das nicht aus. Man sitzt bereits mit einem Kleinkind und noch dazu einem Babybauch zu Hause und hat das Gefühl, das der Tag vorbei geht, ohne dass man irgendetwas erledigen kann. Mit einem Kind ist man immer gebunden. Wenn man dazu noch hochschwanger ist, fällt jeder Schritt Bewegung schwer, auch wenn es nur der kurze Gang in die Apotheke ist. Weiterlesen

Als werdende Eltern hat man ungefähr neun Monate Zeit, sich intensiv auf die Ankunft des neuen Erdenbürgers vorzubereiten. Kurz vor der Geburt wird es aber in aller Regel doch noch richtig hektisch – trotz sorgfältiger Planung. Es empfiehlt sich daher, rechtzeitig und in aller Ruhe die Frage zu klären, in welcher Form der Familie, Freunden, Kollegen, Bekannten und Nachbarn die freudige Nachricht der Geburt mitgeteilt werden soll. Weiterlesen

Ist man schwanger, so öffnen sich einem von einem auf den anderen Tag komplett neue Themenbereiche, für die man sich auf einmal interessiert. Sei es Mode, Ernährung, Sport oder Erziehungsratgeber, das Thema Schwangerschaft hat viele Facetten, über die man zuvor überhaupt noch nicht nachgedacht hat. Um den neu entstandenen Wissendurst zu stillen, braucht man natürlich auf die richtigen Materialien, die einen rund um das Thema Schwangerschaft aufklären. Weiterlesen

Hat sich für eine Frau mit der Schwangerschaft der Kinderwunsch erfüllt und sie ist Mutter geworden, dann kommt auch irgendwann nach der Geburt der Punkt, an dem sich die junge Mutter ihre alte Figur zurück wünscht und abnehmen möchte. Doch häufig ist es gar nicht so leicht, das alte Gewicht auch wieder zu erreichen und man weiß nicht wie man es am besten anstellen soll. Deshalb sollte man einige Tipps zum abnehmen nach Schwangerschaft und Geburt beachten. Weiterlesen

Es ist ganz normal, dass man während der Schwangerschaft an Körpergewicht zunimmt, schließlich wiegen unter anderem das Fruchtwasser und das Baby selbst einige Kilogramm. Bei vielen Frauen lagert sich auch Wasser im Körper ab, das erst nach und nach wieder abgegeben wird. Man kann also nicht erwarten, dass man direkt nach der Geburt wieder sein Ursprungsgewicht hat. Doch für die Übergangszeit kann man die überschüssigen Pfunde mit den geeigneten Schnitten, Accessoires wegzaubern, beziehungsweise auch, in dem man große Größen kauft. Weiterlesen

limango outletIrgendwann lernt jedes gesunde Kind zu laufen. Zu welchem Zeitpunkt ein Baby die ersten Schritte wagt ist ganz unterschiedlich, einige beginnen bereits mit 8 Monaten, andere warten bis sie 18 Monate alt sind. Wenn ein Kind erst spät mit den ersten Gehversuchen beginnt, ist das kein Grund zur Besorgnis, schließlich müssen Babys viele verschiedene Dinge lernen, deren Reihenfolge sie selbst festlegen. Lässt man sein Kind viel auf dem Boden liegen, wird es irgendwann von ganz allein versuchen, sich an andere interessante Orte heranzurobben, was bald zu den ersten Krabbelversuchen führt. Dann beginnt das Kind, sich an Gegenständen wie Stühlen und Tischen nach oben zu ziehen, bis die ersten Stehversuche klappen. Von nun an ist es bis zu den ersten selbständigen Schritten nicht mehr weit. Eltern sollten auf keinen Fall versuchen, das Laufenlernen zu forcieren sondern das Kind das eigene Tempo bestimmen lassen. Weiterlesen

Das eigene Kind ist für die meisten Menschen ein Lebenstraum. Oft beschreiben sie es als den schönsten Moment in ihren Leben, wenn sie das erste Mal ihr eigenes Kind im Arm halten konnten. Trotz der großen Vorfreude, hat man natürlich auch Ängste, dass etwas bei der Geburt schief gehen könnte. Viele Frauen fürchten sich auch davor, eine große Menge an Gewicht während der Schwangerschaft zuzunehmen und dass der Bauch nach der Schwangerschaft nicht mehr so straff sein könnte. Weiterlesen

Zum 90 jährigen Bestehen von Weleda möchte sich das Unternehmen bedanken und sucht 90 Botschafter bzw. Botschafterinnen, die die frohe Botschaft der Calendula und ihrer Vorteile weitertragen. Dafür lässt sich Weleda nicht lumpen und bietet ein ordentliches Unterstützungspaket mit an. Jeder der möchte kann sich bewerben. Erfahren Sie hier wie.

Jeder kann ein Weleda / Calendula Botschafter werden. Besucht zu diesem Zweck die die Calendula-Webseite von Weleda: http://www.weleda-calendula.de/botschafterin.html und bewerbt Euch dort über das Formular.

Falls ihr Glück habt und als Botschafter ausgewählt werdet schenkt euch Weleda ein Calendula-Paket sprich ein Programm für einen unterhaltsamen Themenabend. Mit DVD, die Informationsmaterial rund um die Calendula, die Baby- und Kinderpflege sowie wertvolle Pflegetipps, aber auch einige Überraschungen bereithält, und einer Vielzahl von Weleda Produkten zum Ausprobieren und Weitergeben.

Wenn Ihr im Anschluss einen solchen Themeabend veranstaltet und einige Impressionen in Form von Bildern einsendet dann habt ihr zusätzlich die Chance auf ein paar schöne Gewinne.

Viel Spaß und viel Glück wünschen wir Euch!